Wir sind Experten


Experten, denen eine familiäre Umgebung mit flexiblen Arbeitszeiten wichtig ist.

Experten, die es motiviert, wenn sie ihre Ideen selbständig umsetzen können.

Experten, die nie aufhören, sich für neue Lösungsmöglichkeiten zu interessieren.

Für CAPALOGIC zu arbeiten, bedeutet stetige Weiterentwicklung – technisch und persönlich. Im Team und beim Kunden zählen kommunikative Fähigkeiten genauso viel wie IT-Know-How. Deshalb fördern wir unsere Mitarbeiter mit einem individuellen Konzept für ihre persönliche Entwicklung.




Wir wachsen und suchen Verstärkung für unser Team in Wolfsburg

Senior Java Entwickler/-in


Dein Profil
Du hast einen Hochschulabschluss (Informatik, Mathematik, Physik, Ingenieurswesen, Elektrotechnik oder Wirtschaftsinformatik) oder erfolgreich eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen (Fachinformatik Fachrichtung Anwendungsentwicklung).

Mindestens zwei Jahre Erfahrung in Java-Projekten, grundlegende Kenntnisse von Webtechnologien (HTTP, HTML, CSS und JavaScript) und gute Datenbank-Kenntnisse (z.B. Oracle, MySQL, MS SQL Server oder Postgres) gehören zu deiner IT-Erfahrung.

Außerdem bringst du mit:

  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Hohe Analysefähigkeit und Problemlösungskompetenz

Deine Aufgaben
Mitarbeit bei der Konzeptionierung und Implementierung neuer und bestehender IT-Projekte, u.a.

  • Weiterentwicklung einer Cloud-Lösung für Terminbuchungen
  • Umsetzung neuer Features für ein kundenspezifisches Reporting-Tool
  • Entwicklung von Applikationen für die MS Hololens

Du arbeitest lösungsorientiert, selbstständig und flexibel, übernimmst Verantwortung und repräsentierst CAPALOGIC bei unseren Kunden.

Was wir bieten

  • Erfahrung: Wir sind Software-Entwickler aus Leidenschaft und das seit Jahrzehnten – in vielen verschiedenen Branchen.
  • Familiäre Atmosphäre und flexible Arbeitszeiten: Wir arbeiten partnerschaftlich, vertrauensvoll und wertschätzend.
  • Persönlichkeitsentwicklung: Wir wissen nicht nur, wie man mit Computern umgeht, sondern auch mit Menschen. Die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter fördern wir mit individuellen Konzepten.
  • Perspektive: Neben der Festanstellung mit leistungsgerechter Bezahlung warten anspruchsvolle IT-Projekte und gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf dich.

Junior Java Entwickler/-in


Dein Profil
Hast du bereits erste Java-Erfahrungen und möchtest jetzt richtig durchstarten? Bei uns lernst du die Praxis von den Profis.

Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (z.B. Java, C#, C++, Delphi, PHP, JavaScript) und erste Datenbank-Kenntnisse gehören zu deiner IT-Erfahrung.

Außerdem bringst du mit:

  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Freude am Lernen

Deine Aufgaben
Mitarbeit bei der Konzeptionierung und Implementierung neuer und bestehender IT-Projekte, u.a.

  • Weiterentwicklung einer Cloud-Lösung für Terminbuchungen
  • Umsetzung neuer Features für ein kundenspezifisches Reporting-Tool
  • Entwicklung von Applikationen für die MS Hololens

Du arbeitest lösungsorientiert und selbstständig und übernimmst zunehmend Verantwortung.

Was wir bieten

  • Erfahrung: Wir sind Software-Entwickler aus Leidenschaft und das seit Jahrzehnten – in vielen verschiedenen Branchen.
  • Familiäre Atmosphäre und flexible Arbeitszeiten: Wir arbeiten partnerschaftlich, vertrauensvoll und wertschätzend.
  • Persönlichkeitsentwicklung: Wir wissen nicht nur, wie man mit Computern umgeht, sondern auch mit Menschen. Die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter fördern wir mit individuellen Konzepten.
  • Perspektive: Neben der Festanstellung mit leistungsgerechter Bezahlung warten anspruchsvolle IT-Projekte und gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf dich.

Ausbildung Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung


Dein Profil
Zockst du noch oder programmierst du schon?

Wenn du Bock hast auf Computer, Internet, Software und Apps und lernen möchtest, wie man sie selbst entwickelt, dann lass dich von uns zum Fachinformatiker/zur Fachinformatikerin ausbilden – dem Beruf der Zukunft. Als Software-Entwickler bist du mit deinen Ideen und Fähigkeiten ganz vorne mit dabei, wenn es um die Digitalisierung und neue Lösungen für die Arbeitswelt geht.

Das bringst du mit:

  • Einen Schulabschluss (schön wäre Abitur oder Fachhochschulreife)
  • Interesse an Computer, Internet, Software und Apps
  • Idealerweise erste Programmier-Erfahrungen
  • Gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse erwünscht
  • Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Programmen
  • Freude am Lernen und die Bereitschaft, dich weiterzuentwickeln.

Deine Aufgaben
Bei uns lernst du alles, was du braucht, um Software-Projekte von A bis Z zu entwerfen und erfolgreich umzusetzen. Die Basis deiner Ausbildung bilden die Programmiersprachen Java und JavaScript, Internet-Technologien wie HTML und CSS sowie der Umgang mit Datenbanken.
Für erfolgreiche IT-Projekte sind Soft Skills enorm wichtig: Neben der Entwicklung deiner technischen Kenntnisse, legst du dazu bei uns das Fundament. Du erlernst eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, verbesserst deine kommunikativen Fähigkeiten und arbeitest an deiner Persönlichkeitsentwicklung.

Was wir bieten

  • Erfahrung: Wir sind Software-Entwickler aus Leidenschaft und das seit Jahrzehnten – in vielen verschiedenen Branchen.
  • Partnerschaftlichkeit: Bei uns läufst du nicht nur nebenher. Wir arbeiten partnerschaftlich, vertrauensvoll und wertschätzend.
  • Persönlichkeitsentwicklung: Wir sind keine Nerds, die mit Kaffee-Infusion den ganzen Tag im Dunkeln sitzen. Wir wissen nicht nur, wie man mit Computern umgeht, sondern auch mit Menschen.
  • Perspektive: Auch nach abgeschlossener Ausbildung warten bei uns interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf dich.

Duales Studium Informatik
mit Schwerpunkt Anwendungsentwicklung


Dein Profil
Studieren und gleich zwei anerkannte Abschlüsse erwerben und währenddessen schon im Berufsleben durchstarten?

Das geht!

Die Fakultät Informatik der Ostfalia Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel bietet in Kooperation mit uns ein Studium „Informatik im Praxisverbund“ an. In diesem Studium lernst du die theoretischen Seiten der Informatik mit Schwerpunkt Anwendungsentwicklung kennen. Bei uns lernst du alles, was du für die Praxis als erfolgreiche/r Software-Entwickler/-in benötigst.

Du erwirbst folgende zwei Abschlüsse:

  • Informatik (Bachelor of Science)
  • Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung (IHK)

Das bringst du mit:

  • Schulabschluss Fachhochschulreife
  • Interesse an Computer, Internet, Software und Apps
  • Erste Programmier-Erfahrungen
  • Gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse erwünscht
  • Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Programmen
  • Freude am Lernen und die Bereitschaft, dich weiterzuentwickeln

Weitere Informationen über das Studium „Informatik im Praxisverbund“ findest du hier https://www2.ostfalia.de/cms/de/i/unsere_studiengaenge/duales_studium/.

Deine Aufgaben
Neben dem Studium lernst du bei uns alles, was du braucht, um Software-Projekte von A bis Z zu entwerfen und erfolgreich umzusetzen. Die Basis deiner Ausbildung bilden die Programmiersprachen Java und JavaScript, Internet-Technologien wie HTML und CSS sowie der Umgang mit Datenbanken.
Für erfolgreiche IT-Projekte sind Soft Skills enorm wichtig: Neben der Entwicklung deiner technischen Kenntnisse, legst du dazu bei uns das Fundament. Du erlernst eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, verbesserst deine kommunikativen Fähigkeiten und arbeitest an deiner Persönlichkeitsentwicklung.

Was wir bieten

  • Erfahrung: Wir sind Software-Entwickler aus Leidenschaft und das seit Jahrzehnten – in vielen verschiedenen Branchen.
  • Partnerschaftlichkeit: Bei uns läufst du nicht nur nebenher. Wir arbeiten partnerschaftlich, vertrauensvoll und wertschätzend.
  • Persönlichkeitsentwicklung: Wir sind keine Nerds, die mit Kaffee-Infusion den ganzen Tag im Dunkeln sitzen. Wir wissen nicht nur, wie man mit Computern umgeht, sondern auch mit Menschen.
  • Perspektive: Auch nach abgeschlossenem Studium warten bei uns interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf dich.

Einen Tag als Software-Entwicklerin


Am Donnerstag, 26. April 2018, ist wieder Girls’Day!

+++++++ Die Plätze sind bereits vergeben – nächstes Jahr sind wir wieder dabei! ++++++++++

Ein Tag extra für dich, an dem du neue Berufe entdecken und dich und deine Fähigkeiten testen kannst.

Es gibt so viele interessante Jobs. Falls du noch nie darüber nachgedacht hast, Software-Entwicklerin zu werden, ist das die Gelegenheit, mehr über diesen Beruf zu erfahren. Denn: Die Aussichten für Entwicklerinnen sind super! Sie werden gebraucht. Unternehmen strengen sich richtig an, Entwickler zu finden und machen ihnen viele tolle Angebote, die Mitarbeiter anderer Bereiche nicht bekommen: Gute Bezahlung, flexible Arbeitszeiten, Home Office und vieles mehr.

Was macht ein Softwareentwickler?
Softwareentwickler suchen nach Lösungen für Probleme, zum Beispiel im Internet oder in Netzwerken von Unternehmen. Sie entwickeln Programme, die die Arbeit vereinfachen oder solche, die einfach Spaß machen. Danach probieren sie das, was sie programmiert haben, aus. Falls etwas nicht funktioniert, suchen sie wieder nach einer Lösung dafür. Ja, Softwareentwickler sind ganz schön kreative Menschen – das überrascht dich wahrscheinlich!

Es stimmt, dass Softwareentwickler viel am Computer sitzen, aber das tun ja andere Büromenschen auch. Softwareentwickler sind aber zum Beispiel auch in vielen Meetings mit den Kunden, das heißt, es ist auch gut, wenn man mit Menschen umgehen, sich gut ausdrücken, andere verstehen und Dinge verständlich präsentieren kann.

Wie wird man Softwareentwickler?
Du kannst es studieren, aber auch eine Ausbildung machen. Man kann sich darin weiterbilden oder es sich auch selbst beibringen. Wir bilden demnächst übrigens Fachinformatiker aus und bieten zusammen mit der Ostfalia Hochschule ein Duales Studium an, bei dem Studenten an der Hochschule studieren und bei uns arbeiten. So lernen sie genau das, was sie später im Beruf benötigen.

Wer kann am Girls’Day bei uns teilnehmen?
Mädchen ab der fünften Klasse können mitmachen. Wir vergeben zwei Plätze. Also warte nicht zu lange, frag deine Freundin und melde dich an.

Anmeldung und weitere Informationen zum Girls’Day
Die Anmeldung für den Girls’Day bei der Capalogic GmbH erfolgt über die die offizielle Girls’Day-Webseite. Dort kommst du direkt zu unserem Angebot und kannst dich anmelden. Auf der Girls’Day-Webseite findest du viele wichtige Informationen. Wenn du Fragen hast, kannst du auch gerne bei uns anrufen. Deine Ansprechpartnerin ist Ansprechpartnerin
Stefanie Demann
Business Development
Telefon: 0178.5662285
E-Mail: stefanie.demann@capalogic.de

Wir freuen uns auf euch!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Bitte sende uns möglichst vollständige Unterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, deinem gewünschten Einstiegstermin sowie deiner Gehaltsvorstellung an stefanie.demann@capalogic.de.